Beiträge mit Tag ‘Kohlenstoffmonoxid’

KOHLENSTOFFMONOXID – DIE UNSICHTBARE GEFAHR!

21 Verletze durch Kohlenstoffmonoxid-Vergiftung nach Firmenveranstaltung (20.02.2016)

Nach bisherigen Erkenntnissen wurde die Kohlenstoffmonoxid-Vergiftung durch Heizstrahler, die an der Hallendecke angebracht waren verursacht. Nach Angaben der Feuerwehr Wuppertal mussten 12 Verletze in einer Druckkammer im Krankenhaus versorgt werden. Neun weitere wurden zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus transportiert. Die Polizei hat die genauen Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Immer wieder kommt es auch bei Veranstaltungen zu Unfällen und Vergiftungen die durch Flüssiggas oder gasbetriebene Geräte ausgelöst werden. Die Brandgefahr die von solchen Anlagen ausgehen kennt jeder, kaum jemand macht sich jedoch über die Vergiftung mit Kohlenstoffmonoxid Gedanken.
Auch in Shisha-Bars kommt es derzeit vermehrt zu Unfällen mit Kohlenstoffmonoxid.
Sollten Sie bei Ihrer Veranstaltung Druckgasbehälter mit Flüssiggas einsetzten, bedarf es einer genauen Planung, dass solche Ereignisse nicht eintreten können. Der Einsatz von Flüssiggasflaschen in Versammlungsräumen bedarf einer genauen Gefährdungsanalyse und ist nur in sehr engen Grenzen erlaubt!

Keine Kommentare